Sisko - Herzensbrecher sucht Zweibeiner

Name: Sisko
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geboren: 11.12.2016
Geschlecht: männlich, kastriert
Herkunft: Tierheim Ungarn


Wesen
 

Sisko zu beschreiben ist nicht schwer:
Eben ein Schäferhund aus dem Bilderbuch!
Dieser Rüde ist nicht nur wunderschön, sondern überzeugt auch mit einem grandiosen Wesen.
Er ist loyal und absolut ehrlich. Seiner Bezugsperson stets treu ergeben.
Verschmust und anhänglich, gleichzeitig aber immer bereit und mutig genug, seinen Menschen im Ernstfall zu beschützen.
Sisko ist ein aufmerksamer und neugieriger Hund, der Menschen gegenüber stets aufgeschlossen ist.
Er liebt gemeinsame Aktivitäten, zeigt sich immer begeisterungsfähig und ist offen für Neues.
Aufgrund einer Hüfterkrankung (die ihn derzeit in keiner Weise einschränkt) ist Sisko nicht für den Hundesport geeignet, aber er ist auch kein Hund, der als Wächter von Haus und Hof zufrieden ist!
Über seinen ausgeprägten Futter- und Beutetrieb kann der Bube sehr gut geistig gefördert werden.
Sisko zeigt eine hohe Umweltfestigkeit und gute Sozialkompetenz.
Er kann alleine bleiben, fährt problemlos Auto und ist ein ausgezeichneter Begleiter an der Leine.
Sein Grundwesen ist gutmütig, unkompliziert – einfach echt!
 

Passendes Zuhause

Der Rüde lebt im Haus, Zwingerhaltung lehnen wir ab. Gesucht werden "Hundemenschen" mit entsprechender Erfahrung für selbstbewusste Hunderassen.

Vermittlung

Ungarische Fellnasen in Not e.V. - Frau Kristin Holfert 
* Vorkontrolle 
* Schutzvertrag und Schutzgebühr 

Kontakt kann bei Interesse durch Frau Thümer (0162/4232557) hergestellt werden. 

Zuhause gesucht
Sisko

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maria Thümer - alle Rechte vorbehalten 2010 - 2020